Autokredit, Fahrzeugkredit, Autofinanzierung, RSV, KFZ Versicherung

Hier erfahren sie mehr über den Autokredit oder Fahrzeugkredit und ob eine RSV bzw. Restschuldversicherung sinnvoll ist. Weiterhin erhalten Sie Infos zur KFZ Versicherung und zum Rechtsschutz sowie zu einem Vergleich vom Autokredit.

Autokredit oder Fahrzeugkredit, Weg zur Autofinanzierung mit / ohne RSV bzw. Restschuldversicherung, Info zum Vergleich und KFZ Versicherung.

Was ist ein Autokredit oder Fahrzeugkredit?

Wer heutzutage als Arbeitnehmer oder Selbstständiger im Arbeitsmarkt beschäftigt sein will, ist oftmals auf ein Fahrzeug angewiesen. Beim Autokredit oder Fahrzeugkredit handelt es sich um einen Ratenkredit, welcher zweckgebunden mit der Finanzierung eines Autos bzw. Fahrzeugs zusammenhängt. Dies kann z. B. ein Auto, ein Motorrad oder ein anderes Fahrzeug sein. Die Laufzeit beträgt für gewöhnlich 12 – 84 Monate. Je höher die Laufzeit, je höher ist meistens der Zinssatz für den Autokredit oder Fahrzeugkredit. Oftmals gibt es auch Varianten mit Kreditversicherung, dazu erfahren Sie auch unten mehr beim Thema RSV.

Welche Möglichkeiten der Autofinanzierung gibt es?

Der Vorteil bei einem Autokredit ist es, dass die monatliche Rate meist geringer ausfällt. Da in der ersten Autofinanzierung nur ein Teil des Fahrzeugs finanziert ist. Der Nachteil ist aber, dass am Ende eine Summe X steht. Diese müssen Sie nun entweder ablösen oder weiter finanzieren, obwohl das Fahrzeug schon einen großen Teil seines Wertes verloren hat.

Die Finanzierung beim Autohändler durch Autokredit

Das Fahrzeug über die Bank des Autohändlers zu finanzieren, bietet oftmals günstigere Zinsen beim Autokredit, dies ist sicherlich ein Vorteil. Diese Art der Autofinanzierung hat aber den Nachteil, dass Rabatte meistens nicht mehr gewährleistet sind.

Die Fremdfinanzierung durch die Bank

Die Finanzierung über eine fremde Bank kann deswegen durchaus sinnvoll sein, obwohl der Zinssatz momentan höher ist. Lohnt sich natürlich nur, wenn der Händler dazu bereit ist einen anständigen Rabatt zu gewähren, damit die Gesamtbelastung niedriger ausfällt.

Die RSV oder Restschuldversicherung beim Autokredit

Die RSV oder Restschuldversicherung ist eine Kreditabsicherung für Kreditnehmer zur Absicherung von Sonderfällen, wie Todesfall, Arbeitslosigkeit oder bei schweren Erkrankungen. Gleichzeitig ist sie für den Gläubiger der Finanzierung eine Sicherheit für den Ausfall der Rückzahlung des Schuldners.

Die RSV ist meist teuer und hat eine Wartezeit

Die RSV ist jedoch im Verhältnis sehr teuer und kann über eine Wartezeit verfügen. Diese Kriterien sollten Sie im Detail prüfen, bevor Sie eine Versicherung abschließen.

Wie verhalten sich die Kreditzinsen im Schadensfall?

Wichtig hierbei ist es auch zu klären, ob mit seinem Abschluss die Kreditzinsen weniger werden oder gleich bleiben.

Sie wollen einen Autokredit Vergleich durchführen?

Mit diesem Autokredit Vergleich haben Sie die Möglichkeit auch Autokredite zu vergleichen. Bitte bedenken Sie das die niedrigsten Zinssätze meist nur bei sehr guter Bonität gewährleistet sind. Ebenfalls sollten Sie nicht zu viele Banken in zu kurzer Zeit anfragen, denn dies wirkt sich oft negativ auf Ihren Schufa-Score aus.

Weitere Kosten durch die KFZ-Versicherung entstehen

Die KFZ-Versicherung bildet ein weiteres Kriterium, welches zu Kosten führt. So finden Sie weitere nützliche Infos zum Thema Auto, PKW oder Fahrzeug in folgenden Beiträgen:

Die Kündigung der KFZ-Versicherung

Was Sie alles beachten sollten, wenn Sie Ihre KFZ-Versicherung kündigen wollen lernen Sie hier. So ist es z. B. wichtig die Fristen der Kündigung einzuhalten. Vielleicht sogar in die Verhandlung über Rabatte mit dem alten Versicherer zu gehen.

Eine Autoversicherung online abschließen

Sie finden hier die wichtigsten Kriterien und den Ablauf, um eine Autoversicherung online abschließen zu können.

Was bedeuten die Tarife und was ist Kasko oder Vollkasko?

Die Infos zu den Begriffen Teilkasko, Vollkasko, Regionalklasse, Typklasse und Schadensfreiheitsrabatt lernen Sie in diesem Beitrag. Diese Begriffe sind besonders wichtig, da sich je nach Art der Versicherung auch die Kosten zusätzlich zum Autokredit erhöhen können.

Auch eine Rechtsschutzversicherung kann sinnvoll sein

Durchaus sinnvoll kann auch ein Abschluss einer Rechtsschutzversicherung im Bereich vom Verkehrsrechtsschutz sein, damit Sie im Streitfall abgesichert sind.