Archiv der Kategorie: Kredit, Darlehen

Unabhängiger Kreditvergleich kostenlos mit Checkliste, Kredite vergleichen, Kriterien

Kredit und Darlehen – Kreditvergleich kostenlos, unabhängig, Checkliste Kredite vergleichen, Kriterien

Unabhängiger Kreditvergleich kostenlos

Kreditvergleich kostenlos: Die Vergleiche im Internet sind oftmals nicht vollständig unabhängig, ob nun Baufinanzierungskredite oder allgemeine Ratenkredite, sondern bieten meistens nur eine Auswahl an möglichen Kreditfinanzierungen.

Wenn Sie Kredite vergleichen, so sollten Sie dies eigenständig tun. Dafür müssen Sie wissen, auf was es beim Kreditvergleich ankommt, welche Kriterien wirklich wichtig sind.

Kreditart

Zu den grundlegenden Begriffen gehört die Kreditart (Baufinanzierung, Hypothekendarlehen, Autokredit, Verbraucherkredit oder andere Arten), je nachdem, welche Kredite Sie vergleichen wollen.

Laufzeit

Die Laufzeit in Abhängigkeit der Zinsen. Die Laufzeit reicht bei normalen Ratenkrediten von 12 – 84 Monaten, jedoch steigt oftmals der Zins mit der Laufzeit.

Bonität

Ihre eigene Bonität spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Je höher Ihre Bonität (Kreditwürdigkeit) ist, je geringer ist das Ausfallrisiko und somit erhalten Sie günstigere Zinskonditionen als andere Kreditnehmer.

Bearbeitungsgebühr

Ein weiterer Aspekt der den Kredit teurer werden lassen kann, ist die Bearbeitungsgebühr.

Festschreibung

Bei der Baufinanzierung oder Immobilienfinanzierung sind die anfallenden Zinsen, je nach Dauer der Festschreibung sehr günstig und steigen mit der fortlaufenden Dauer der Festschreibung, bieten aber dadurch eine längere Zinssicherheit.

Sicherheiten

Weiterhin verlangen die Kreditgeber, insbesondere bei hohen Kreditsummen, Sicherheiten für die Vergabe des Kredits in Form von Bürgen, Grundbucheintragungen bei Immobilienkrediten oder Fahrzeugbrief bei Autokrediten.

Zinssatz

Gerade bei längerfristigen Krediten oder Hypotheken, kann der Zinssatz auch günstiger werden, je länger Sie sich verpflichten den Kredit bei der gleichen Bank zu halten. Typische Intervalle sind 5, 10 oder 15 Jahre.

Es besteht aber auch die Möglichkeit einen sogenannten variablen Zinssatz zu wählen. Dies bedeutet, dass der Zinssatz sich in regelmäßigen Abständen an den Marktzins anpasst.

Dies kann positiv sein, wenn Sie in der Erwartungshaltung sind, dass der Zins in den kommenden Jahren weiter fällt.

Bei steigenden Zinsen ist oftmals eine Festschreibung günstiger, aber keine Garantie.

Sondertilgungen

Des Weiteren kann es wichtig sein Sondertilgungen zu tätigen. Diese Sondertilgung ist aber nicht bei jeder Bank möglich.

Die Sondertilgungen verkürzen meistens die Laufzeit des Kredites und somit entgeht der Bank der Verdienst am Kredit.

Ausfallrisiko

Können Sie sich absichern gegen das Ausfallrisiko für die Rückzahlung im Todesfall, bei Arbeitslosigkeit oder Arbeitsunfähigkeit?

Hier gibt es die Restschuldversicherungen (RSV), welche jedoch meist sehr teuer sind im Vergleich zur Eintrittswahrscheinlichkeit des Kreditausfalls.

Online abschließen

Ein weiteres Kriterium ist der Abschluss des Kredites. Hierbei stellt sich die Frage, kann ich den Kredit online abschließen und das Geschäft damit online abwickeln oder muss ich zu einem Beratungsgespräch vor Ort, um einen Kreditantrag auszufüllen.

Kreditvergleich Checkliste

Kreditvergleich Checkliste

Eine Checkliste soll Ihnen helfen die wichtigsten Kriterien zur Kreditauswahl einzusetzen.

Mit dieser Excel Liste können Sie unabhängig unterschiedliche Kreditinstitute vergleichen:

Unterschiedliche Finanzierungsarten so zum Beispiel die Baufinanzierung, der Ratenkredit oder andere Kreditformen sind möglich.

Weiterführende Informationen

Diese Beiträge könnten sie auch noch interessieren:

  • Sollten Sie keinen manuellen Vergleich durchführen wollen, so können Sie diesen Kreditvergleich online durchführen und zu akzeptablen Ergebnissen kommen.
  • Die Liste der in Deutschland zugelassenen Kreditinstitute bzw. Banken erhalten Sie bei der BaFin – Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht: Kreditinstitute Liste

Kreditvergleich kostenlos, unabhängig, Checkliste Kredite vergleichen, Kriterien

Insbesondere möchten wir darauf hinweisen, dass wir keine Finanzberatung vornehmen. Sollten Sie einen Kredit oder eine Versicherung abschließen wollen, erkundigen Sie sich bitte bei einem Fachexperten für Finanzierungen.

Kreditkarten Vergleich, Vorteile, Nachteile, kostenlos, unabhängig

Kredit und Darlehen – Kreditkarten Vergleich, Vorteile, Nachteile, kostenlos, unabhängig vergleichen mit Checkliste

Kreditkarten Vergleich

Einen Kreditkarten Vergleich durchzuführen kann durchaus sinnvoll sein, jedoch sollten Sie die Kreditkarten unabhängig vergleichen.

Dies ist zwar mit mehr Aufwand verbunden, als ein Vergleichsportal zu benutzen, bringt jedoch normalerweise die für Sie günstigste und geeignetste Karte ans Licht.

In diesem Artikel lernen Sie mehr zu den Kreditkartenarten sowie deren Vorteile und Nachteile kennen. Am Ende erhalten Sie eine kostenlose Checkliste, mit den wichtigsten Kriterien zum Vergleichen von Kreditkarten.

Vorgestellt werden die Chargekarte, die Debitkarte, die Daily-Chargekarte, die Prepaid-Kreditkarte, die Revolving Kreditkarte und immer öfter die virtuelle Kreditkarte.

Kreditkarte, bargeldloses Zahlungsmittel

Die Kreditkarten sind von Banken, Sparkassen oder Kreditinstituten ausgegebene Karten, welche es ermöglichen bargeldlos zu zahlen.

Die Abrechnung erfolgt in bestimmten Intervallen und oftmals gegen Gebühren über das Girokonto.

So kann die Kreditkarte dafür genutzt werden Einkäufe im klassischen Handel oder im Internet zu bezahlen.

Arten

Sie finden hier die gängigsten Kreditkarten Arten beschrieben. Grundsätzlich gibt es die Chargekarte, die Debitkarte, die Daily-Chargekarte, die Prepaid-Kreditkarte, die Revolving Kreditkarte und immer öfter die virtuelle Kreditkarte.

Chargekarte

Die Chargekarte zählt zu den beliebtesten Kreditkarten-Modellen, ist aber – zumindest bei genauerer Betrachtung – keine richtige Kreditkarte. Schlussendlich erhält der Chargekarten-Besitzer keinen Kredit, sondern bekommt einen zinsfreien Zahlungsaufschub.

Der größte Vorteil einer Chargekarte? Es werden keine Gebühren verrechnet, sodass die Chargekarten – je nach Institut – kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Mehr Informationen zur Chargekarte erhalten.

Debitkarte

“Debit” bedeutet übersetzt so viel wie “Belastung”, “Soll” oder “Lastschrift” und beschreibt somit auch den Hintergrund der Debitkarte. Nutzt der Karteninhaber seine Debitkarte, werden die Umsätze zeitnah vom Girokonto abgebucht.

Ob beim Bankautomaten oder auch beim bargeldlosen Bezahlen – die Debitkarten sind heutzutage gar nicht mehr aus dem täglichen Zahlungsverkehr wegzudenken.

Bekannte Karten sind Visa und Maestro. Mehr Informationen zur Debitkarte erhalten.

Daily-Chargekarte

Die Daily-Chargekarte ist eine Mischung aus einer Debit- und Chargekarte. Nutzt der Verbraucher die Daily-Chargekarte, werden die Beträge, die mit der Karte bezahlt wurden, vom Kreditkartenkonto abgebucht.

Das Guthabenkonto dient als Referenzkonto. In der Regel nutzt der Daily-Chargekartenbesitzer sein Girokonto. Der Karteninhaber kann sein Konto jederzeit mit einem Guthaben aufladen, sodass es kein Limit beim Karteneinsatz gibt.

Wurde das Guthaben aufgebraucht, kann der Inhaber einen festen Kreditrahmen nutzen. Der Kreditrahmen hängt von der Bonität des Kunden ab.

Über die monatliche Abrechnung werden in weiterer Folge alle Rechnungen, die noch im Soll getätigt wurden, abgebucht.

Somit können keine weiteren Verzugszinsen entstehen. Mehr Informationen zur Daily-Chargekarte erhalten.

Prepaid-Kreditkarte

Die Prepaid-Kreditkarte ist eine uneingeschränkt funktionsfähige Kreditkarte ohne eigenen Kartenkredit. Das englische Wort „prepaid“ heißt zu Deutsch Vorauszahlung oder im Voraus gezahlt.

Eine andere Bezeichnung für Prepaid-Kreditkarte ist Guthaben-Kreditkarte. Die Kreditkarte erfüllt immer erst, beziehungsweise nur dann ihre Funktion zum bargeldlosen Bezahlen sowie für Barverfügungen am Geldautomaten, wenn das Kartenkonto einen Guthabensaldo ausweist.

Mehr Informationen zur Prepaid-Kreditkarte erhalten.

Revolving-Kreditkarte

Bei der Revolving-Kreditkarte handelt es sich um eine “echte” Kreditkarte. Nutzt der Verbraucher die Revolving-Kreditkarte, kann er nämlich tatsächlich einen Kredit aufnehmen.

So erhält der Kreditkarteninhaber einen persönlichen Kreditrahmen und individuelle Rückzahlungskonditionen. Der Kreditrahmen und die Konditionen hängen natürlich von der Bonität des Kunden ab.

Kunden, die eine gute Bonität haben, dürfen sich daher auf bessere Konditionen und einen breiteren Kreditrahmen freuen.

Mehr Informationen zur Revolving Kreditkarte erhalten.

Virtuelle Kreditkarte

Es gibt – bezugnehmend auf Funktion und Nutzen – keinen Unterschied zwischen einer gewöhnlichen und einer virtuellen Kreditkarte.

Der Unterschied liegt in der Regel darin, dass die virtuelle Kreditkarte nur noch – wie der Name schon sagt – virtuell zur Verfügung steht.

Es gibt somit keine Plastikkarte mehr. Somit kann die virtuelle Kreditkarte nur für Transaktionen im Online-Handel genutzt werden. Mehr Informationen zur virtuellen Kreditkarte erhalten.

Vorteile, Nachteile

Ein klares Plus für die Kreditkarte ist es, dass kein Bargeld mitgeführt werden muss. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass es sehr viele Akzeptanzstellen gibt.

Mit einer Kreditkarte kann man fast überall und international bezahlen. Zu weiteren Vorteilen zählt auch das kostengünstige und schnelle Ersetzen einer verloren gegangenen Kreditkarte sowie das problemlose Abheben von Bargeld im Ausland.

Die Nachteile einer Kreditkarte bestehen darin, dass Gebühren für die Karte und die Transaktionen anfallen können, das bei Diebstahl und nicht rechtzeitiger Sperrung der Karte das Geld unrechtmäßig von Ihrem Konto abgehoben wird.

Bei Einkäufen im Internet kann Ihre Kreditkartennummer abgefangen werden oder Sie wollen einkaufen und die Verbindung am Kartenterminal funktioniert nicht.

Sie sollten speziell bei Einkäufen im Internet darauf achten, wem Sie Ihre Daten übermitteln.

Kreditkarten Vergleich

Kreditkartenvergleich kostenlos und unabhängig

Einen unabhängigen und kostenlosen Kreditkarten Vergleich können Sie mit dieser Checkliste nach Anbietern selbst im Internet durchführen.

Folgende Themen werden dabei berücksichtigt:

  • Gebühren oder Kosten
  • Sicherheit
  • Verlust der Karte
  • Anzahl der Akzeptanzstellen
  • Zusatzleistungen durch Partnerschaften und mehr.

Jetzt Kreditvergleich mit Kreditrechner kostenlos durchführen und von günstigen Zinsen profitieren!

Alten Kredit kündigen oder Umschuldung vornehmen.

Weiterführende Informationen

Diese Informationen könnten Sie ebenfalls interessieren:

Kreditkarten Vergleich kostenlos und unabhängig - Vorteile und Nachteile der Kreditkarte sowie Kreditkartenarten Übersicht

Insbesondere möchten wir darauf hinweisen, dass wir keine Finanzberatung vornehmen. Sollten Sie einen Kredit oder eine Versicherung abschließen wollen, erkundigen Sie sich bitte bei einem Fachexperten für Finanzierungen.

Kredit kündigen Vorlage, Muster, Beispiel, Kündigungsschreiben, Kündigung Kredit

Kredit und Darlehen – Kredit kündigen Vorlage, Muster, Beispiel, Kündigungsschreiben, Kündigung Kredit

Kredit kündigen Vorlage

Kündigung Kredit: Im § 489 BGB ist das ordentliche Kündigungsrecht festgelegt. Hier erhalten Sie eine Vorlage bzw. ein Muster für ein Kündigungsschreiben und weitere Tipps zur Kreditkündigung.

Ordentliches Kündigungsrecht

Dabei gelten folgende Vorschriften für einen Darlehensvertrag mit gebundenem Sollzinssatz, dass bei Auslauf der Zinsbindung ohne erneute Vereinbarung, die Frist von einem Monat eingehalten werden muss.

Weiterhin kann ein Darlehensvertrag nach einer Laufzeit von 10 Jahren mit einer Kündigungsfrist von 6 Monaten gekündigt werden.

Bei einer neuen Vereinbarung über die Zeit der Rückzahlung oder den Sollzinssatz, gilt die Vereinbarung.

Sollte ein variabler Zinssatz vereinbart worden sein, so kann laut Gesetz jederzeit mit einer Frist von 3 Monaten gekündigt werden.

Da die Gesetzgebung und das Prüfen eines Kreditvertrages durchaus kompliziert werden kann, ist es ratsam einen Finanzexperten oder einen Fachanwalt für Kapitalanlagen aufzusuchen, und sich über die möglichen Nachteile einer Kreditkündigung zu informieren.

Falsche Widerrufsbelehrung

Gerade bei den Sonderkündigungsrechten sollten Sie auf jeden Fall einen Fachanwalt für Kapitalanlagen zu rate ziehen.

Es kann durchaus sein, dass Sie ein Sonderkündigungsrecht haben, ohne die Vorfälligkeitsentschädigung zahlen zu müssen.

Bei Krediten zwischen dem 1.11.2002 und 2010. Das Recht läuft jedoch bald aus und Kreditnehmer müssen sich bis zum 21.06.2016 entscheiden.

Vorlage, Muster, Beispiele

Kredit kündigen Vorlage oder Muster Kündigungsschreiben

Hier erhalten Sie eine Kündigungsschreiben Vorlage bzw. ein Muster, um einen Kreditvertrag zu kündigen.

Wir möchten hier nochmals darauf hinweisen, dass wir keine Finanz- oder Rechtsberatung durchführen.

Bei Sonderfällen der Kündigung fragen Sie bitte einen Spezialisten für dieses Rechtsgebiet.

Weiterführende Informationen

Diese Informationen könnten Sie ebenfalls interessieren:

Kredit kündigen Vorlage, Muster, Beispiel, Kündigungsschreiben, Kündigung Kredit

Insbesondere möchten wir darauf hinweisen, dass wir keine Finanzberatung vornehmen. Sollten Sie einen Kredit oder eine Versicherung abschließen wollen, erkundigen Sie sich bitte bei einem Fachexperten für Finanzierungen.

Ratenkredit Vergleich, Ratenkredite vergleichen, Kriterien, Checkliste

Kredit und DarlehenRatenkredit – Ratenkredit Vergleich, Ratenkredite vergleichen, Kriterien, Checkliste

Ratenkredit Vergleich

In den letzten Jahren sind Ratenkredite immer beliebter geworden. Heutzutage werden sie von vielen Privatpersonen in Anspruch genommen, um sich damit spontan langgehegte Wünsche zu erfüllen, wichtige Anschaffungen zu tätigen oder auch, um damit einen Dispokredit umzuschulden.

Grundsätzlich ist der Ratenkredit also eine ideale Möglichkeit, um kurzfristig an Geld zu kommen – und wenn man es richtig anstellt, sogar auch eine recht günstige.

Hier erhalten Sie mehr Informationen zu den wichtigsten Kriterien beim Ratenkredit Vergleich.

In jedem Fall ist es wichtig, sich nicht einfach für ein beliebiges Kreditangebot zu entscheiden, sondern im Vorfeld einen ausführlichen Vergleich durchzuführen.

Nicht selten entpuppt sich ein anfangs günstig wirkender Kredit als teure Kostenfalle, wenn wichtige Nebenkosten oder sogar hohe Zinsen unberücksichtigt bleiben.

Ratenkredit Vergleich Kriterien

Ehe man sich blind für das erstbeste Ratenkredit-Angebot entscheidet, ist es sinnvoll, sich erst einmal einen soliden Finanzierungsplan zu erstellen und sich über die wichtigsten Kriterien für einen Ratenkredit Vergleich klar zu werden.

Dazu zählt auch das realistische Einschätzen des eigenen Budgets.

Eine zu hohe Tilgungsrate kann schnell zu einem Problem werden, wenn man unerwartet den Job verliert oder eine hohe Rechnung bezahlen muss. Deshalb muss sichergestellt sein, dass die Kreditraten stets sicher bezahlt werden können.

Auch sollte bedacht werden, dass die in der Werbung häufig angebotenen Zinssätze oft nicht der Wirklichkeit entsprechen, sondern nur dann gewährleistet werden, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind.

Nicht selten hängt die Höhe der Kreditzinsen vom Ergebnis einer Bonitätsprüfung bzw. vom Schufa-Score ab. Dann kann es schnell passieren, dass man mehr bezahlen muss, als man zuvor angenommen hatte.

Ein wichtiger Punkt ist zudem, dass die Kreditkosten sich nicht ausschließlich auf die Zinsen belaufen, sondern auch Bearbeitungs- oder Verwaltungsgebühren anfallen können. Diese bemessen sich für gewöhnlich prozentual nach der Kreditsumme und können daher auch schnell sehr teuer werden.

Wichtig: In keinem Fall sollte man sich für eine Bank entscheiden, die für einfache Dienstleistungen Geld verlangen. Telefonischer Service oder auch das Prüfen von Unterlagen sollten stets kostenfrei sein.

Effektiver Jahreszins

Nicht wenige Menschen machen den Fehler, bei einem Ratenkredit Vergleich nur auf den nominalen Zins zu achten, der allerdings noch keine Gebühren beinhaltet.

Wer wirklich wissen möchte, wie teuer ein Ratenkredit ausfällt, sollte deshalb stets auf den effektiven Jahreszins achten.

Nur in diesem sind auch weitere Kosten, wie Verwaltungs- oder Servicegebühren, enthalten.

Ratenkredite vergleichen

Mit einem Vergleichsrechner haben Sie die Möglichkeit auch Ratenkredite zu vergleichen.

Bitte bedenken Sie das die niedrigsten Zinssätze meist nur bei sehr guter Bonität gewährt werden.

Ebenfalls sollten Sie nicht zu viele Kreditinstitute in zu kurzer Zeit anfragen, da dies sich negativ auf Ihren Schufa-Score auswirken kann.

Kreditvergleich Checkliste

Kreditvergleich Checkliste

Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit einen eigenen Kreditvergleich für den Ratenkredit mit der Kreditvergleich Checkliste durchzuführen.

In diesem Beitrag finden Sie auch die Liste der deutschen Banken, um sich einen Überblick zu verschaffen.

In der Checkliste finden Sie die Kriterien in einer Tabelle aufgelistet.

Ratenkredit Vergleich, Ratenkredite vergleichen, Kriterien, Checkliste

Insbesondere möchten wir darauf hinweisen, dass wir keine Finanzberatung vornehmen. Sollten Sie einen Kredit oder eine Versicherung abschließen wollen, erkundigen Sie sich bitte bei einem Fachexperten für Finanzierungen.

Bausparvertrag Vergleich, Bausparen vergleichen, Bausparkassen

Kredit und DarlehenBausparvertrag – Bausparvertrag Vergleich, Bausparen vergleichen, Bausparkassen Kriterien, Bausparkassen, Checkliste

Bausparvertrag Vergleich, Kriterien

Bausparvertrag Vergleich, Bausparen vergleichen, Bausparkassen

Der Bausparvertrag zählt zu den am weitesten verbreiteten Finanzprodukten in Deutschland, der sich grundsätzlich auf zwei Varianten nutzen lässt: Bausparvertrag Vergleich, Bausparen vergleichen, Bausparkassen weiterlesen

Autokredit Vergleich, Fahrzeugkredit, Kredite vergleichen für Auto, PKW

Kredit und DarlehenAutokredit – Autokredit Vergleich, Kredite vergleichen für Auto, PKW, Fahrzeugkredit, die wichtigsten Kriterien

Fahrzeugkredit, Autokredit Vergleich

Wer sich den Wunsch eines neuen Autos erfüllen möchte, muss entweder viel sparen – oder er nimmt einen Autokredit auf.

Privatpersonen, die sich dazu entscheiden, einen Autokredit aufzunehmen, profitieren von diesem in vielerlei Hinsicht.

Denn eine solche Finanzierung bietet heutzutage die Möglichkeit, die Finanzierung individuell nach den eigenen Wünschen zu gestalten.

Unter anderem kann ein Kredit für Autos, PKW  bzw. Fahrzeuge bei einer Filialbank, einer Sparkasse oder auch bei Direktbanken im Internet beantragt werden.

Allerdings gibt es teilweise große Unterschiede zwischen den Angeboten: Vor allem hinsichtlich der Zinsen und weiterer Kreditkonditionen gilt es einiges zu beachten.

Wir zeigen, welche Kriterien bei einem Autokredit Vergleich wichtig sind.

Kriterien

Vergleicht man mehrere Angebote für einen Autokredit miteinander sollten unterschiedliche Kriterien berücksichtigt werden, insbesondere sollte der Fokus auf den Zinsen liegen.

Hier zeigen sich die mit Abstand die größten Unterschiede zwischen den Krediten. Es ist darüber hinaus auch wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, dass Soll- und Effektivzins nicht dasselbe sind.

Beim Sollzins handelt es sich nämlich lediglich um eine reduzierte Zinsangabe, während im Effektivzins sämtliche anfallende Kosten enthalten sind.

Nur mit diesem ist es möglich, im Vorfeld festzustellen, wie teuer ein Autokredit tatsächlich für den Kreditnehmer wird.

Neben den Gebühren für die Aufnahme des Kredits werden auch Bearbeitungs-, Service- und Verwaltungsgebühren mit einkalkuliert.

Diese können bei einer hohen Darlehenssumme schnell einen beträchtlichen Teil der Gesamtbelastung ausmachen und dürfen deshalb nicht unterschätzt werden.

Vorsichtig sollte man außerdem im Hinblick auf weitere versteckte Kosten sein: Erkundigen Sie sich genau bei der Bank, was ein Autokredit tatsächlich kostet.

Weitere Kriterien die beim Fahrzeugkredit bzw.  Autokredit Vergleich wichtig sind, sind die Laufzeit, die Höhe der monatlichen Rate, ob die Möglichkeit besteht den Kredit vorzeitig abzulösen ohne Vorfälligkeitsentschädigung zahlen zu müssen, wie hoch eine Anzahlung sein muss sowie die Höhe der Restschuld, welche dann eventuell im Anschluss zu höheren Zinsen weiterfinanziert werden muss.

Bonität und Schufa

Genau wie auch bei jeder anderen Kreditart muss der Antragsteller sich zunächst einer Bonitätsprüfung seitens der Bank unterziehen.

Denn natürlich hat diese ein Interesse daran, ihr verliehenes Geld sicher wieder zurückzuerhalten.

Daher prüft eine Bank meist nicht nur das Einkommen des Antragstellers, sondern fordert in der Regel auch eine Schufa-Auskunft an.

Liegt hier ein negativer Eintrag vor, ist es oft kaum möglich, ein Darlehen zu erhalten.

Insofern sollten  Sie sich Gedanken über einen solventen Bürgen machen, welcher dann jedoch für Ihre Schuld voll einstehen muss.

Grundsätzlich ist es für Kreditnehmer sicherer, ein gewisses Eigenkapital als Anzahlung zu nutzen, was auch die Gesamtbelastung deutlich reduziert.

Autokredite vergleichen

Mit einem Vergleichsrechner haben Sie die Möglichkeit auch Autokredite zu vergleichen.

Bitte bedenken Sie das die niedrigsten Zinssätze meist nur bei sehr guter Bonität gewährt werden.

Ebenfalls sollten Sie nicht zu viele Kreditinstitute in zu kurzer Zeit anfragen, da dies sich negativ auf Ihren Schufa-Score auswirken kann.

Kreditvergleich Checkliste

Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit einen eigenen Kreditvergleich für den Autokredit mit der Kreditvergleich Checkliste durchzuführen.

In diesem Beitrag finden Sie auch die Liste der deutschen Banken, um sich einen Überblick zu verschaffen. In der Checkliste finden Sie die wichtigsten Kriterien in einer Tabelle aufgelistet.

KFZ-Versicherung

Die KFZ-Versicherung bildet ein weiteres Kriterium, welches zu Kosten führt.

So finden Sie weitere nützliche Informationen zum Thema Auto, PKW oder Fahrzeug in folgenden Beiträgen:

Weiterführende Informationen

Weiterführende themenrelevante Informationen zum Autokredit finden Sie hier:

Autokredit Vergleich, Kredite vergleichen für Auto, PKW, Fahrzeugkredit

Insbesondere möchten wir darauf hinweisen, dass wir keine Finanzberatung vornehmen. Sollten Sie einen Kredit oder eine Versicherung abschließen wollen, erkundigen Sie sich bitte bei einem Fachexperten für Finanzierungen.

Immobilienkredit Vergleich, Kredite vergleichen für Immobilien

Kredit und DarlehenImmobilienkredit – Immobilienkredit Vergleich, Kredite vergleichen für Immobilien, die wichtigsten Kriterien

Immobilienkredit Vergleich

Wer einen Immobilienkredit aufnimmt, sollte einige Dinge beachten. Im Vordergrund steht immer die Frage, welche monatliche Rate der Kreditnehmer zurückzahlen kann.

Es muss immer genug Geld für den Lebensunterhalt und andere Zahlungsverpflichtungen übrig bleiben. Nur in dem Fall kann man beruhigt einen Immobilienkredit aufnehmen.

Ein Kreditrechner kann hier eine große Hilfe sein. Er zeigt nämlich genau an, welche monatliche Rate ich zahlen muss, wenn ich eine vorgegebene Kreditsumme zu einem bestimmten Zinssatz aufnehme.

Hier erhalten Sie mehr Informationen zu den wichtigsten Kriterien beim Immobilienkredit Vergleich.

Immobilienkredit Kriterien

Bei der Aufnahme eines Immobilienkredits sollte sich der Verbraucher klar sein, dass es sich hier in der Regel um ein Darlehen handelt, das über einen relativ langen Zeitraum abgezahlt werden muss.

Gerade deshalb sollten die Konditionen stimmen und die wichtigsten Kriterien vorab geklärt sein.

Schon geringe Zinsunterschiede tragen dazu bei, dass sich die monatlich zu zahlende Rate sehr verringern kann.

Ein Kreditvergleich im Bereich der Immobilienfinanzierung kann Sie zu dem Immobilienkredit führen, der im Moment am günstigsten ist.

Dann sollten Sie aber auch darauf achten, dass Sie dieses Darlehen für einen möglichst langen Zeitraum abschließen, wenn die Zinsen günstig sind. So können Sie den Kauf oder Bau einer Immobilie am besten für die Zukunft planen.

Natürlich sollten auch Überlegungen eine Rolle spielen, ob Sie staatliche Leistungen in Anspruch nehmen können. Auch auf diese Weise kann man sicher viel Geld sparen.

Der Kauf oder Bau von Immobilien bedeuten fast immer eine Steigerung der Lebensqualität. Dennoch sollte es nicht so sein, dass Sie dadurch auf viele andere Dingen verzichten müssen.

Immerhin sparen Sie auch die Miete, die sonst jeden Monat anfiele. Es ist aber ratsam, dass man sich nach einem wirklich guten Angebot umsieht.

Das heißt, dass der Zinssatz niedrig und die monatlich abzutragende Rate überschaubar ist. Nicht immer macht die Hausbank in dem Fall das beste Angebot.

Es lohnt sich, wenn man sich hier ein bisschen umsieht. Dann kann in dem Bereich eigentlich nichts passieren.

Wer sich informiert, kann bei der Aufnahme eines Immobilienkredits eine Menge Geld sparen.

Weitere Kriterien sind die Beachtung von Effektivzinssatz und das Einbringen von Eigenkapital als zusätzliche Sicherheit.

Immobilienkredite vergleichen

Mit einem Vergleichsrechner haben Sie die Möglichkeit auch Immobilienkredite zu vergleichen.

Bitte bedenken Sie das die niedrigsten Zinssätze meist nur bei sehr guter Bonität gewährt werden.

Ebenfalls sollten Sie nicht zu viele Kreditinstitute in zu kurzer Zeit anfragen, da dies sich negativ auf Ihren Schufa-Score auswirken kann.

Kreditvergleich Checkliste

Kreditvergleich Checkliste

Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit einen eigenen Kreditvergleich für den Immobilienkredit mit dem Kreditvergleich durchzuführen.

In diesem Beitrag finden Sie auch die Liste der deutschen Banken, um sich einen Überblick zu verschaffen.

In der Checkliste finden Sie die Kriterien in einer Tabelle aufgelistet.

Immobilienkredit Vergleich, Kredite vergleichen für Immobilien, Kriterien

Insbesondere möchten wir darauf hinweisen, dass wir keine Finanzberatung vornehmen. Sollten Sie einen Kredit oder eine Versicherung abschließen wollen, erkundigen Sie sich bitte bei einem Fachexperten für Finanzierungen.

Immobilienfinanzierung Regeln, Hypothek, Versicherung, Bausparvertrag, Fördermittel

Kredite und Darlehen – Immobilienfinanzierung Regeln, Hypothek, Versicherung, Bausparvertrag, Fördermittel

Immobilienfinanzierung Möglichkeiten

Der Traum vom Eigenheim kann nur dann erfolgreich realisiert werden, wenn die Immobilienfinanzierung genau durchdacht und geplant wird.

Eine präzise und gerechte Finanzierung basiert immer auf einer individuellen Finanzierungslösung.

Hierzu gibt es diverse Möglichkeiten, welche Sie kennen lernen werden. Insbesondere werden Sie mehr erfahren zum Bausparen, Hypothekendarlehen und das Versicherungsdarlehen.

Regeln der Finanzierung

Allen voran sollte man als angehender Immobilienkäufer eine Checkliste für die Finanzierung erstellen. Es gibt für die richtige Immobilienfinanzierung goldene Regeln.

Die Frage, was man sich leisten kann, ist mit entscheidend. Zur Sicherheit der Immobilienfinanzierung braucht es einen gewissen Überblick, was das Kalkulieren von Einkommen und Ausgaben betrifft.

Die Preisverhandlung ist beim Hauskauf essentiell, denn die Immobilie muss richtig bewertet werden.

Die Nebenkosten müssen im Voraus berücksichtigt werden.

Eigenkapital

Regel 1 – Eine Faustregel besagt, dass der Immobilienkäufer mindestens ein Drittel der Kaufsumme in Form von Eigenkapital mitbringen sollte.

Jeder Euro, der nicht geliehen werden muss, trägt zur Reduzierung der Zinsbelastung bei.

Das heißt im Klartext: Je mehr Geld vom Käufer eingesetzt werden kann, desto günstiger wird der Zinssatz.

Dies ist darauf zurückzuführen, dass das Ausfallrisiko für die Bank bei einem kleineren Darlehen geringer ist.

Zinsbindungsfrist

Regel 2 – Der Käufer einer Immobilie vereinbart bei der Erstfinanzierung mit dem Kreditgeber einen festen Zinssatz.

Die Zinsbindungsfrist umfasst den Zinssatz, der für eine bestimmte Dauer festgeschrieben wird. Je kürzer diese Frist ist, desto rentabler ist der Zinssatz für den Immobilienkäufer.

Es steigt hiermit jedoch die Unsicherheit, denn bei einer kurzen Frist können die Zinsen steigen.

Eine lange Zinsbindungsfrist wiederum hat den entscheidenden Vorteil, dass das Zinsänderungsrisiko deutlich sinkt.

Tilgungssatz

Regel 3 – Beim Immobilienkauf werden meistens übliche Bankdarlehen ausgehandelt, wobei eine fixe monatliche Rate vereinbart wird.

Diese Rate setzt sich aus dem Tilgungs- und Zinsanteil zusammen. Die Tilgungsart gibt an, wie schnell der Kredit zurückbezahlt wird.

Die Tilgung ist somit der Schlüssel, um so schnell wie nur möglich, frei von Schulden zu sein.

Bei einer hohen Tilgung wird das Darlehen in relativ kurzer Zeit zurückgezahlt.

Aufteilung Darlehen

Regel 4 – Die Darlehenssumme wird bei einem Annuitätendarlehen im Normalfall aufgeteilt.

So erfolgt für die erste Hälfte des Darlehens eine Zinsbindung von fünf Jahren und für die zweite Hälfte eine Zinsbindung von zehn Jahren. Die Aufteilung hat Vor- und Nachteile.

So ist es für den Kreditnehmer ziemlich schwierig, nach dem Auslaufen der kürzeren Zinsbindungsfrist die Bank zu wechseln.

Man bleibt als Immobilienkäufer wesentlich flexibler, wenn der Baukredit nicht aufgeteilt wird.

Hypothekendarlehen

Die Möglichkeiten einer Immobilienfinanzierung sind nicht unbegrenzt. Für den Hauskäufer ist es deshalb wichtig, sich über das vorhandene Budget genau im Klaren zu sein.

Ein Haus zu kaufen, ist nicht mit einem Autokauf vergleichbar. Die monatlich zu zahlende Rate bleibt z. B. bei einem Hypothekendarlehen konstant.

Hier passen sich lediglich die Zins- und Tilgungsrate gegeneinander an. Die Rückzahlung bei dieser Darlehensform beläuft sich üblicherweise auf einer Dauer von 20 bis 30 Jahren.

Bei der sofortigen Tilgung des Darlehens liegt der Vorteil darin, dass bei dieser Finanzierungsform eine Zinsersparnis erfolgt.

Der einzige Nachteil ist die feste Bindung, denn der Tilgungsplan muss während der gesamten Zinsbindungsfrist eingehalten werden.

Versicherungsdarlehen

Mit der Lebensversicherung wird auf normalem Wege ein Versicherungsdarlehen realisiert. Der Darlehenszins wird jeden Monat an die Bank abgeführt.

Zusätzlich wird ein Beitrag in die Lebensversicherung eingezahlt. Am Ende werden die Zuschüsse und die Zinsen inklusiv ausgezahlt.

Diese Beiträge werden zur Tilgung des geliehenen Geldes genutzt.

Das Ziel dabei ist die komplette Auslösung der Summe zu einem anvisierten Zeitpunkt. Mehr Informationen zum Thema Versicherung erhalten.

Bausparvertrag

Damit ein Bauprojekt in die Tat umgesetzt werden kann, spricht man beim Bausparvertrag von drei Phasen. Der Bausparer schließt mit der Bausparkasse einen Vertrag ab.

Anschließend wird gespart. Dabei wird eine festgelegte Bausparsumme festgelegt. Nach der Sparphase erfolgt die Zuteilung.

Beim Zuteilungszeitpunkt wird in der Regel die Hälfte des Gesamtbetrages ausgezahlt. Die letzte Phase betrifft die Darlehensphase.

Eine hohe Planungssicherheit und niedrige Zinsen sind für den Sparer vorteilhaft.

Vorteile, Nachteile

Sind die Kreditzinsen hoch, dann lohnt sich das Bausparen. In Zeiten, in denen die Zinsen niedrig sind, kommt man vielleicht auf anderem Wege günstiger ans Ziel.

Wer sich jedoch für das Bausparen entschieden hat, der plant langfristig.

Der Bausparer muss bereits Jahre im Voraus festlegen, wann er den Hausbau in Angriff nehmen will. Steigen die Zinsen, dann ist er begünstigt.

Die Zukunft im Visier zu haben, spricht nicht unbedingt für die Flexibilität einer Lebensgestaltung.

Doch wer seinen Traum vom Eigenheim vor Augen hat, der kommt beim Bausparen in den Genuss von staatlichen Prämien.

In den Bausparvertrag können sowohl die Wohnungsbauprämien als auch die Arbeitnehmersparzulage fließen.

Fördermittel vom Staat

Wer eine Immobilie kauft, der hat verschiedene Möglichkeiten, um staatliche Förderungen zu beanspruchen. Steuervorteile und Zulagen für die Tilgung eines Immobilienfinanzierungsdarlehens bietet Wohn-Riester.

Bei dieser Finanzierungsform müssen die geförderten Beiträge auch noch im Rentenalter versteuert werden. Zinsgünstige Kredite und Zinsvergünstigungen gibt es beim Bau von besonders energiesparenden Häusern.

Auch das Bundesamt für Wirtschaft kann bei der Immobilienfinanzierung Zuschüsse bei einer energetischen Sanierung einer Wohnung beisteuern.

Möglichkeiten der Immobilienfinanzierung

Baufinanzierungsrechner, Kreditrechner kostenlos online lernen

Kredit und Darlehen – Baufinanzierungsrechner, Kreditrechner kostenlos online lernen

Baufinanzierungsrechner kostenlos online

Baufinanzierungsrechner kostenlos: Es gibt sehr viele Angebote zum Thema Baufinanzierungsrechner im Internet, jedoch sind nicht alle unabhängig oder gut.

Hier finden Sie eine Liste mit Webseiten, welche Kreditrechner oder andere Online-Rechner zur Immobilienfinanzierung anbieten, damit Sie online lernen können, wie Sie eine Finanzierung durchführen können und was dabei wichtig ist.

Sie finden hier insbesondere Rechner für die Baufinanzierung zu berechnen.

Insbesondere mit den Merkmalen Ratenberechnung, Restschuld, Laufzeit, Ratenhöhe und Effektivzinsen.

Weiterhin finden Sie eine Excel Datei als Tilgungsrechner, damit Sie die die Annuität berechnen können.

Die Baufinanzierungsrechner bzw. Rechner für Immobilien können Sie kostenlos nutzen und konfigurieren.

Baufinanzierungsrechner

Ein spezieller Rechner für die Baufinanzierung bietet Baufi24 an. Zusätzlich gibt es einen Ratgeber und mehrere interessante Charts zum Thema für das aktuell abgelaufene Jahr.

Sie können mit dem Rechner die Sollzinsbindungsfrist, die Höhe des Kredits oder Darlehens und weitere Einstellungen eingeben. von www.baufi24.de

Kreditvergleichsrechner

Ein Kreditvergleichsrechner von der Wirtschaftszeitung Handelsblatt bietet die Alternative zwei Angebote zu vergleichen.

Der Kreditrechner ist ausgelegt auf die Baufinanzierung. Hier können Sie also auch mehrere Banken und Finanzierungen vergleichen und auswerten. von www.handelsblatt.com

Kreditrechner, Darlehensrechner

Diese Kreditrechner können Sie auch für andere Berechnungen verwenden, so zum Beispiel zur Autofinanzierung, Leasing oder als allgemeiner Tilgungsrechner.

Kreditvergleich

Sollten Sie einen Kreditvergleich durchführen wollen, so können Sie diesen Kreditvergleich der Bildungsbibel durchführen.

Sie haben die Möglichkeit mit Hilfe einer Checkliste einen unabhängigen Vergleich durchzuführen.

Zinsrechner

Ein Kreditrechner von zinsen-berechnen.de mit diversen Alternativberechnungen zu Zinssatz, Kreditbetrag, Rate, Bearbeitungsgebühr, Laufzeit, Ratenintervall und Restschuld.

Weiterhin gibt es Zinsrechner für unterschiedliche andere Bereiche, so zum Beispiel für den Dispositionskredit, Autokredit, Immobilienfinanzierung und Rechner für Leasing. mehr Info

Tilgungsrechner

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung bietet einen Online Rechner an, einen für Tilgungsrechnung und einen für die Effektivzinsen zu berechnen.

Es werden die Zinsen, die Raten, eventuelle Sondertilgungen und Tilgungsveränderungen berechnet. mehr Info

Weiterführende Informationen

Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren:

Baufinanzierungsrechner, Kreditrechner kostenlos online lernen