Ratenkredit Vergleich, Ratenkredite vergleichen, Kriterien, Checkliste

Kredit und DarlehenRatenkredit – Ratenkredit Vergleich, Ratenkredite vergleichen, Kriterien, Checkliste

Ratenkredit Vergleich, Ratenkredite vergleichen, Kriterien, Checkliste
Ratenkredit Vergleich, Ratenkredite vergleichen, Kriterien, Checkliste

In den letzten Jahren sind Ratenkredite immer beliebter geworden. Heutzutage werden sie von vielen Privatpersonen in Anspruch genommen, um sich damit spontan langgehegte Wünsche zu erfüllen, wichtige Anschaffungen zu tätigen oder auch, um damit einen Dispokredit umzuschulden. Grundsätzlich ist der Ratenkredit also eine ideale Möglichkeit, um kurzfristig an Geld zu kommen – und wenn man es richtig anstellt, sogar auch eine recht günstige. Hier erhalten Sie mehr Informationen zu den wichtigsten Kriterien beim Ratenkredit Vergleich.

In jedem Fall ist es wichtig, sich nicht einfach für ein beliebiges Kreditangebot zu entscheiden, sondern im Vorfeld einen ausführlichen Vergleich durchzuführen. Nicht selten entpuppt sich ein anfangs günstig wirkender Kredit als teure Kostenfalle, wenn wichtige Nebenkosten oder sogar hohe Zinsen unberücksichtigt bleiben.

Ratenkredit Vergleich Kriterien

Ehe man sich blind für das erstbeste Ratenkredit-Angebot entscheidet, ist es sinnvoll, sich erst einmal einen soliden Finanzierungsplan zu erstellen und sich über die wichtigsten Kriterien für einen Ratenkredit Vergleich klar zu werden. Dazu zählt auch das realistische Einschätzen des eigenen Budgets.

  • Eine zu hohe Tilgungsrate kann schnell zu einem Problem werden, wenn man unerwartet den Job verliert oder eine hohe Rechnung bezahlen muss. Deshalb muss sichergestellt sein, dass die Kreditraten stets sicher bezahlt werden können.
  • Auch sollte bedacht werden, dass die in der Werbung häufig angebotenen Zinssätze oft nicht der Wirklichkeit entsprechen, sondern nur dann gewährleistet werden, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind.
  • Nicht selten hängt die Höhe der Kreditzinsen vom Ergebnis einer Bonitätsprüfung bzw. vom Schufa-Score ab. Dann kann es schnell passieren, dass man mehr bezahlen muss, als man zuvor angenommen hatte.
  • Ein wichtiger Punkt ist zudem, dass die Kreditkosten sich nicht ausschließlich auf die Zinsen belaufen, sondern auch Bearbeitungs- oder Verwaltungsgebühren anfallen können. Diese bemessen sich für gewöhnlich prozentual nach der Kreditsumme und können daher auch schnell sehr teuer werden.
  • Wichtig: In keinem Fall sollte man sich für eine Bank entscheiden, die für einfache Dienstleistungen Geld verlangen. Telefonischer Service oder auch das Prüfen von Unterlagen sollten stets kostenfrei sein.

Effektiver Jahreszins

Nicht wenige Menschen machen den Fehler, bei einem Ratenkredit Vergleich nur auf den nominalen Zins zu achten, der allerdings noch keine Gebühren beinhaltet. Wer wirklich wissen möchte, wie teuer ein Ratenkredit ausfällt, sollte deshalb stets auf den effektiven Jahreszins achten. Nur in diesem sind auch weitere Kosten, wie Verwaltungs- oder Servicegebühren, enthalten.

Ratenkredite vergleichen

Mit einem Vergleichsrechner haben Sie die Möglichkeit auch Ratenkredite zu vergleichen. Bitte bedenken Sie das die niedrigsten Zinssätze meist nur bei sehr guter Bonität gewährt werden. Ebenfalls sollten Sie nicht zu viele Kreditinstitute in zu kurzer Zeit anfragen, da dies sich negativ auf Ihren Schufa-Score auswirken kann.

Kreditvergleich Checkliste

Kreditvergleich Checkliste
Kreditvergleich Checkliste

Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit einen eigenen Kreditvergleich für den Ratenkredit mit der Kreditvergleich Checkliste durchzuführen. In diesem Beitrag finden Sie auch die Liste der deutschen Banken, um sich einen Überblick zu verschaffen. In der Checkliste finden Sie die Kriterien in einer Tabelle aufgelistet.

Insbesondere möchten wir darauf hinweisen, dass wir keine Finanzberatung vornehmen. Sollten Sie einen Kredit oder eine Versicherung abschließen wollen, erkundigen Sie sich bitte bei einem Fachexperten für Finanzierungen.