Wie funktioniert das Bausparen eigentlich?

Wie funktioniert das Bausparen eigentlich?
Wie funktioniert das Bausparen eigentlich?

Einer der populärsten Wege, um eine Immobilienfinanzierung sicher zu stemmen, ist das Bausparen. Der Bausparer bezahlt eine gewisse Zeitspanne monatlich einen bestimmten Beitrag ein. Die Bank und der Kunde einigen sich auf eine Mindestansparsumme. Das Darlehen wird nach dem Erreichen der ausgemachten Zeit für die Immobilienfinanzierung ausgeschüttet. Die Bausparkasse hat den Zinssatz für die Finanzierung bereits von vornherein festgelegt. Deshalb sollte der Bausparer den eventuellen Zinsverlust mit einberechnen. Vor allem für junge Bausparer ist diese Immobilienfinanzierung verlockend, da der Staat das Bausparen bezuschusst. Sie wollen einen Bausparvertrag Vergleich durchführen? Dann finden Sie hier eine Checkliste und die Bausparkassen für Deutschland!

Weiterführende Informationen

Diese Informationen könnten Sie ebenfalls interessieren:

Insbesondere möchten wir darauf hinweisen, dass wir keine Finanzberatung vornehmen. Sollten Sie einen Kredit oder eine Versicherung abschließen wollen, erkundigen Sie sich bitte bei einem Fachexperten für Finanzierungen.