Annuität berechnen bei Darlehen oder Kredit, Zins, Tilgung

Kredit und Darlehen – Annuität berechnen, bei Darlehen oder Kredit, Zins, Tilgung

Annuität bei Darlehen und Kredit berechnen

Annuität berechnen, Annuitätendarlehen Zins und Tilgung

Die Berechnung der Annuität bei einem Darlehen liefert die Tilgung eines Kredits oder Darlehens mit gleichbleibender Rate. Ist dies der Fall spricht man von einer Annuität. Hier lernen Sie mehr zu Zins und Tilgung, erhalten ein Berechnungsbeispiel für ein Darlehen oder Kredit. Zusätzlich erhalten Sie eine Excel Vorlage.

Unter der Vorgabe von Zinssatz, Tilgungsrate und der Höhe des aufgenommen Kapitals wird die Laufzeit des Kredits berechnet. Somit sieht man, wie lange ein Kredit unter den angegebenen Bedingungen abgezahlt werden muss, insofern die Rate gleichbleibend ist.

Anleitung

Hier erhalten Sie eine Schritt für Schritt Anleitung anhand einem Beispiel und lernen, wie Sie die Annuität beim Darlehen berechnen können.

Beispiel: Das Kapital eines Annuitätendarlehens beträgt 100.000,00 €, der Zinssatz 5,65 % und der anfängliche Tilgungssatz liegt bei 1,35 %. Berechnen Sie die gleichbleibende Annuität!

Berechnung

Schritt 1 – Um die Annuität zu berechnen und die Tilgung und den Zins aufzulisten benötigen Sie eine Tabelle mit folgenden Spalten:

Annuitätendarlehen, Aufbau von Periode, Restschuld, Zinsen, Tilgung,Annuität und Darlehen am Ende des Jahres

  • Periode (Jahr / Monat)
  • Restschuld
  • Zinsen
  • Tilgung
  • Annuität
  • Darlehen am Ende des Jahres

Die Periode, in diesem Beispiel 1 Jahr beginnt mit 1. Die Restschuld des Annuitätendarlehens entspricht im ersten Jahr der Darlehenssumme von 100.000,00 €.

Zinsen berechnen, Formel

Annuitätendarlehen, Zinsen berechnen

Schritt 2 – Im zweiten Schritt werden die Zinsen anhand der Darlehenssumme berechnet. Dazu dient die einfache Zinsrechnung mit der Formel:

Zinsrechnung Formel für die Zinsen zu berechnen

In unserem Beispiel berechnen wir also die Zinsen folgendermaßen:

  • Zinsen = 100.000,00 € * 5,65 % / 100 = 5.650,00 €

Die Zinsen für das erste Jahr betragen also 5.650,00 €.

Zins und Tilgung

Annuitätendarlehen, Annuität berechnen

Schritt 3 – Im dritten Schritt wird der Annuitätensatz berechnet, das bedeutet wir addieren den Zinssatz von 5,65 % und den Tilgungssatz von 1,35 %. Danach berechnen wir die gleichbleibende Annuität aus dem Darlehensbetrag, wiederum mit der einfachen Zinsformel.

  • Annuitätensatz = Zinssatz + Tilgungssatz
  • Annuitätensatz = 5,65 % + 1,35 % = 7,00 %

Die Annuität wird folgendermaßen berechnet:

  • Annuität = Darlehensumme * Annuitätensatz / 100
  • Annuität = 100.000,00 € * 7% /100 = 7.000,00 €

Die Annuität bleibt jedes Jahr gleich. Der beinhaltete Zinsanteil und Tilgungsanteil verändern sich jedoch.

Tilgungsanteil berechnen

Annuitätendarlehen, Tilgung berechnen

Schritt 4 – Der Tilgungsanteil beim Annuitätendarlehen berechnet sich wie folgt:

  • Annuität – Zinsen = Tilgung
  • 7000,00 € – 5.650,00 € = 1.350,00 €

In unserem Beispiel beträgt der Tilgungsanteil als 1.350,00 € im ersten Jahr.

Darlehensbetrag, Restschuld

Annuitätendarlehen, Restwert oder Restschuld berechnen

Schritt 5 – Zum Ende des Jahres wird die Tilgung mit der Darlehenssumme am Anfang des Jahres verrechnet und bildet das Darlehen am Ende des Jahres.

In unserem Beispiel:

  • Darlehen am Anfang des Jahres – Tilgung = Darlehen am Ende des Jahres
  • 100,000,00 € – 1.350,00 € = 98.650,00 €

Das Darlehen am Ende des Jahres oder der Periode bildet gleichzeitig das Darlehen am Anfang des nächsten Jahres.

Excel Vorlage

Hier erhalten Sie nochmals das Beispiel zur Berechnung eines Annuitätendarlehens als Excel Vorlage. Sie können das Beispiel hier kostenlos downloaden.

Weiterführende Informationen

Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren: