Sofortkredit, schneller Kredit, Ablauf, Vorteile, Nachteile, Funktion

Hier lernen Sie mehr zum Thema Sofortkredit, ein schneller Kreditablauf sowie zu den Merkmalen, den Vorteilen und Nachteilen sowie zum Ablauf bzw. zur Funktion von Sofortkrediten.

Sofortkredit ein schneller Kreditablauf sowie zu den Merkmalen, Vorteile und Nachteile sowie zum Ablauf bzw. zur Funktion vom Sofortkredit.

Was ist ein Sofortkredit?

Der klassische Sofortkredit wird, wie es schon der Name suggeriert, binnen von wenigen Tagen nach dem eigentlichen Antrag ausgezahlt. Damit hat er bereits die erste Besonderheit gegenüber dem klassischen Darlehen bzw. Kredit, die sich in Hinblick auf die Anträge meistens über einige Wochen ziehen können. 

Dabei bietet der Sofortkredit also eine sehr gute Option zur Hilfe, wenn man sich auf die Suche nach einer Möglichkeit macht, um dringende Dinge zu bezahlen. Hierbei hat der Sofortkredit ein wenig andere Bedingungen und wird in der Regel von Banken aus dem Internet vergeben. Diese Banken haben eine etwas andere Funktionsweise und bieten gegenüber klassischen Banken schnellere Hilfe bei der Suche nach einem Kredit.

Der Sofortkredit ist ein schneller Kredit

Dass die Menschen besonders im Internet auf die Suche nach einem Sofortkredit gehen, liegt vor allem daran, dass sie hier eine große Auswahl an Banken und Anbietern zur Verfügung haben, bei denen sie ihren Antrag stellen können. Bei den meisten Anbietern aus dem Internet können die nötigen Daten für ein Darlehen bequem und schnell über eine Maske eingegeben werden. Diese Angaben werden im Anschluss direkt überprüft.

Während bei der klassischen Hausbank die Bearbeitung von einem solchen Kreditantrag sich über mehrere Wochen oder wenigstens Tage ziehen kann, erhält man im Internet die Antwort auf den Antrag meistens binnen von wenigen Minuten. Die nötigen Papiere können dann bequem über die Post eingeschickt werden. Das Geld ist in wenigen Stunden auf dem Konto, wenn die Bonität stimmt.

Was sind die Vorteile vom Sofortkredit?

Der Vorteil vom Sofortkredit ist natürlich bereits durch den Namen gegeben.

Die schnelle Bearbeitung

Ein Sofortkredit wird in einer sehr schnellen Zeit bearbeitet und kann daher auch bei drängenden finanziellen Problemen, die kaum einen Aufschub gewähren, eine Lösung sein.

Die einfache Bearbeitung

Durch die einfache Bearbeitung im Internet steht er zudem den meisten Menschen zur Verfügung und kann im Vergleich sehr einfach beantragt werden. Weiterhin ist die gesamte Bearbeitung sehr einfach gehalten.

Was sind die Nachteile?

Die Nachteile sind nur bei manchen Anbietern zu finden.

Die Zinsen und Gebühren können höher sein

So sind die Zinsen und Gebühren bei einem solchen Darlehen meistens ein wenig höher.

Die strenge Prüfung und sehr gute Bonität sind oft die Voraussetzung

Weiterhin sind die Banken in ihrer Prüfung besonders streng und erwarten eine sehr gute Bonität für die Gewährung von einem Sofortkredit.

Die Bürgschaften weiterer Kreditnehmer

Ist die Bonität nicht ausreichend gut, kann es nötig sein, eine zusätzliche Person als weiteren Kreditnehmer mit hinzuzuziehen. Durchaus kann auch ein Bürge beauftragt werden, der dann ebenfalls für die Tilgung verantwortlich ist.

Manche Banken bieten den Sofortkredit nur in Verbindung mit dem Girokonto an

Zudem gibt es einige Anbieter, die ein solchen Kredit nur in Verbindung mit einem Girokonto bei ihrer Bank vergeben. Bei Stammkunden ist die Historie der Finanzen bekannt und somit sinkt für die Bank das Risiko eines Ausfalls.

Ist der Sofortkredit sinnvoll?

Tatsächlich ist der Sofortkredit aus dem Internet wohl eine der besten Lösungen, wenn es darum geht, sich möglichst schnell und ohne großen Aufwand zusätzliches Geld zu verschaffen, also durchaus sinnvoll. Wichtig ist eine Prüfung der Anbieter über einen Vergleich im Internet. So kann man sich einen guten Überblick über die Konditionen verschaffen und den Anbieter mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis finden.

Weitere Infos

Diese Infos könnten Sie ebenfalls interessieren: